Silvia Schäfer

 

 

 

 

 

 

 

 

Silvia Schäfer hat an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt/M bei Gisèle Herbert, Alice Giles Xavier de Maistre und Francoise-Paul-Friedrich studiert. (Diplom im Studiengang „Künstlerische Ausbildung“).

Zusätzlich hat sie an vielen Meisterkursen teilgenommen, bei: Catherine Michel, Nathalie Lebrun, Edward Witsenburg und Anne Hütten. Seit ihrem 16.Lebensjahr unterrichtet sie selbst, derzeit sowohl an der Musikschule Bad Vilbel, Friedrichsdorf,als auch privat.

Außerdem ist sie als freischaffende Harfenistin tätig, und spielt projektweise an verschiedenen Theatern und Rundfunkorchestern. (Diverse Opern, Operetten, Musicals, Sinfoniekonzerte, Solo- und Kammermusikkonzerte, wie auch CD-Produktionen).
Von 2000 – März 2005 stand sie für zweieinhalb Jahre als Solo-Harfenistin im Pfalztheater Kaiserslautern und für ein Jahr am Staatstheater Mainz unter Vertrag.

An der Musikschule Friedrichsdorf unterrichtet sie Harfe und Klavier.

Die Harfen-Klavier-Klasse von Silvia Schäfer