Ayumi Mita

ayumi-mita1

 

Ayumi Mita wurde 1983 in Nagoya geboren.

Sie studierte 2002 – 2014 Oboe an der Nagoya University of Arts und Oboe und Englischhorn an der Hochschule für Musik Detmold bei Prof Jozsef Kiss und Michael Sieg und nahm wiederholt an Meisterkursen und Workshops teil.

Als regelmäßige Aushilfe spielte sie von 2006 – 2008 beim Nagoya Philharmonic Orchestra und dem Central Aichi Symphony Orchestra.

Sie war in den Jahren 2009 bis 2014 Mitglied der Barockakademie Detmold und 2010 Solistin im 2. Brandenburgischen Konzert mit dem Hochschul Orchester Detmold in Paderborn, Lemgo, Bielefeld und Leipzig. Juli 2010 wirkte sie als 1. Oboe bei der Detmolder Sommerakademie unter der Leitung von Jeffrey Tate und Januar 2011 als 1. Oboe im Hochschulorchester beim Meisterkurs von Kurt Masur.

Im Oktober 2011 wurde sie Preisträgerin beim Almni Asta Kammermusik Wettbewerb im Bläser Trio.

Unter anderem unterrichtete sie an der Musikschule Lage, Warburg und Delbrück. Mittlerweile ist sie seit 2015 an der Musikschule Wehrheim, an der Bettina Schule in Frankfurt und seit Mai 2016 an der Musikschule Friedrichsdorf.

An der Musikschule Friedrichsdorf ist sie Dozentin für Oboe.