Annelie Schwarz

 

 

 

 

 

Seit September 2015 studiert Annelie Schwarz am Dr. Hoch’s Konservatorium im Bereich  Instrumentalpädagogik mit Hauptfach Schlagzeug und Nebenfach Klavier und wird voraussichtlich im Oktober 2020 ihren Abschluss (Bachelor of Music) erhalten.
Seit Juli 2015 ist sie Lehrerin für Schlagzeug an der Musikschule Ungefucht und seit September 2016 zusätzlich am Haus der Musik in Hanau-Steinheim und unterrichtet dort sowohl einzeln als auch in Zweiergruppen. Außerdem hat sie als Coach für Bands gearbeitet, die sich aus den SchülerInnen
am Haus der Musik zusammengesetzt haben, und bei zahlreichen Band- workshops mitgewirkt.
Seit 2010 hat sie in vielen Bands und zahlreiche Auftritte mit verschiedenen Studentenorchestern gespielt.

Durch ihre nun 8-jährige Erfahrung als Schlagzeuglehrerin hat sie ein sehr großes Repertoire an Stücken und Übungen gesammelt und einen sehr guten Umgang mit den individuellen Persönlichkeiten von SchülerInnen im Alter von 5 bis 75 Jahren erworben. Ihr Unterricht findet auf der Basis einer sehr guten Lehrer-Schüler-Beziehung statt.
Beim Einzel- und Gruppenunterricht sowie beim Bandcoaching stehen für mich Musikgeschmack und Vorbilder der SchülerInnen im Vordergrund.

Seit 2018  ist sie Schlagzeugerin der Band Elda.

Annelie Schwarz unterrichtet seit 2019 Schlagzeug an der Musikschule Friedrichsdorf.