Open Air singen war ein voller Erfolg

Letzten Freitag, 11. September, fand das erste Offene Singen Open Air auf dem Houiller Platz statt. Wir haben uns sehr gefreut, dass es so eine große Nachfrage gab.
50 Sängerinnen und Sänger sangen zusammen mit Mindestabstand unter der Leitung von Peer-Martin Sturm an diesem lauen Freitagabend.

Großzügige Spende an die Akademie

Am vergangenen Sonntag, 16.8.2020, hielt unsere Gesangslehrerin Renata Grunwald (Gesang) zusammen mit Christoph Seehase, Arciliuto und Barockgitarre, ein Privatkonzert in einem Garten in Bad Homburg.
Durch Spenden kam die großartige Summe von 355.- Euro zusammen, die sie an die Akademie der Musikschule Friedrichsdorf spendete.
Sehr schöne und tolle Aktion!

Der Musikunterricht startet wieder

Der Unterricht an der Musikschule Friedrichsdorf beginnt am Montag, 17. August. Das gilt für den Unterricht im Haupthaus in der Bahnstraße 29 und allen Aussenstellen (PRS, Alte Schule Seulberg, Hardtwaldschule…).

Für die Aufnahme des Unterrichts gelten weiterhin strenge Hygienebestimmungen. Das aktualisierte Hygienekonzept finden sie hier.

Ritter Rost und das Gespenst – Das Hörspiel

Da das Musical „Ritter Rost und das Gespenst“ in Kooperation mit der Hardtwaldschule Seulberg dieses Jahr leider nicht im Forum Friedrichsdorf aufgeführt werden konnte, entschied das Musical – Team ein Hörspiel aufzunehmen, damit die bisherige Arbeit nicht umsonst war.

Das Hörspiel wurde von der Musikschule Friedrichsdorf produziert. Zu Hören sind Schüler/innen der Hardtwaldschule Seulberg und Musikschule Friedrichsdorf. Außerdem das Musical Team der Musikschule.

Zu Hören ist das Hörspiel hier.

Wanderung zur Kapersburg der Oboen und Hörner

Am vergangenen Sonntag, 28.06.2020, machten sich die Oboen- und die Hornklasse unserer Lehrer Ayumi Zsovar-Mita und György Zsovar auf zu einer Wanderung auf die Kapersburg.
Gewandert wurde einzeln und dann zusammen auf der Kapersburg mit Mindestabstand unter freiem Himmel musiziert.
Wir danken unseren beiden Lehrern für diese tolle Idee und die Organisation. Die Veranstaltung kam super an und war ein schöner Abschluss vor den Sommerferien.