Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Doppelkonzert „Tim Zehelein Trio & 2 String´n Tom“

15. März um 19:30 - 21:00

Am Sonntag, dem 15. März 2020 wird um 19:30 Uhr in der Aula der Musikschule Friedrichsdorf ein Jazzkonzert der besonderen Art zu erleben sein.

Der Pianist Tim Zehelein zeigt, dass selbst sperrige Titel von Komponisten wie Herbie Hancock, Irving Berlin, Victor Young oder Bronisław Kaper in einer Weise interpretiert werden können, die auch den Fuß des ungeübten Zuhörers spätestens nach dem Intro mitwippen lässt.

Der Komponist, Pianist und Bassist Ivan Habernal ist dabei sein Gegenpart, der es meisterhaft versteht, nicht nur ein solides Bassfundament zu liefern, sondern auch Quermelodien und sogar antagonistisch anmutende Parallelen einzustreuen.

Den nötigen „Groove“ steuert der Schlagzeuger Jörg Kiessling mit seinem soliden Drive und einem schier unerschöpflichen Repertoire an Akzenten, Verzierungen und Synkopen bei.

Im zweiten Teil des Konzertes wird dann der Gitarrist Julian Keßler beweisen, dass Stilrichtungen wie Modern Jazz und Bebop völlig ohne „Gebläse“ auskommen können. Auch beeindruckende Ausflüge in die Domäne des Latin Jazz werden auf dem Programm stehen.
Als Höhepunkt werden die Musiker zum Schluss als Quartett ein Kaleidoskop des Jazz präsentieren, dass dem Publikum sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Der Eintritt beträgt 10,00 Euro.

Weitere Informationen in der Musikschule Friedrichsdorf (Bahnstraße 29, 61381 Friedrichsdorf) persönlich während der Öffnungszeiten und telefonisch (06172 – 77699).

Details

Datum:
15. März
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Aula der Musikschule Friedrichsdorf